20.04.2018

Die Freiwilligen Agentur Hameln-Pyrmont sucht interessierte Ehrenamtliche für Projekt „Ämterlotsen“

Am Dienstag den 24.04.2018 findet um 16:00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Osterstraße 46, im Familie im Zentrum (FiZ), statt. Gesucht werden ehrenamtliche Unterstützer, die Spaß und Interesse haben anderen Menschen beim Ausfüllen von Formularen zu helfen. Dabei steht der Leitsatz Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund. Die Unterstützungen sollen Tätigkeiten, wie das Sichten und Sortieren von Unterlagen, das Ausfüllen von Anträgen und in Einzelfällen sogar die Begleitung bei Terminen, umfassen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns über Ihre Teilnahme freuen!
 lesen Sie mehr...
20.04.2018

"Wie macht der Wauwau?" Wie Babys und Kleinkinder sprechen lernen

Am kommenden Montag um 19:00 Uhr wird die Diplom-Sprachheiltherapeutin,Vera Popp, im Rahmen der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" im FiZ über die Sprachentwicklung von Kleinkindern sprechen. Sie wird besonders auf die Familienkommunikation und ihre Bedeutung für Nähe und gutes Lernen eingehen. Eingeladen sind interessierte Familien. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei. Für Eltern mit Wohnsitz in Hameln gibt es gegen Vorlage der Geburtsurkunde und des Personalausweises einen Bonus in Höhe von 15,00€.  lesen Sie mehr...
13.04.2018

Wadenwickel oder Fieberzäpfchen? Vortrag am Montag im FiZ

Am kommenden Montag, 16. April um 19:00 Uhr referiert die Kinderärztin, Dr. Karoline Kleinschmidt, im FiZ zum Thema "Hausapotheke und Kinderkrankheiten". Im Rahmen der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" stellt sie vor, was Eltern von Kleinkindern unbedingt im Medikamentenschrank haben sollten und wann es Zeit ist, mit Erkrankungen zum Arzt zu gehen. Das Angebot ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung. Elten mit Wohnsitz in Hameln können gegen Vorlage der Geburtsurkunde ihres Kindes und des Personalausweises eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15,00€ erhalten.  lesen Sie mehr...
09.04.2018

Vortrag zum Thema "Lebenswelt von Jungen"

Am Donnerstag, 03. Mai um 19:00 Uhr findet im FiZ ein Vortrag zur Lebenswelt von Jungen statt. Christoph Grote vom Verein mannigfaltig e.V. Hannover referiert über ihre Männlichkeit  und die daraus resultierenden Rückschlüsse bzgl. eines förderlichen Umgangs mit ihnen. Diese Kooperationsveranstaltung des FiZ mit dem Familienbüro Barchusen ist für Interessierte kostenfrei und ohne Anmeldung zu besuchen.  lesen Sie mehr...
09.04.2018

"FiZ-Kinder-Uni" hat neue Vorlesungen im Programm

Für das bevorstehende Sommersemester hat die FiZ-Kinder-Uni viele spannende Themen geplant. Der Buchungsstart für alle Veranstaltungen ist bereits der kommende Montag,16. April. Die Kinder-Uni selber hat am 09. Mai mit dem Thema "Streifzug durch Afrika" ihren Auftakt in das neue Semester. Anmeldungen sind persönlich oder telefonisch unter 05151/ 202-3456 im FiZ sowie online unter www.feriencard.hameln.de auch bequem von zu Hause aus möglich. Die Gebühr beträgt 2,00€ pro Vorlesung.
Bildquelle: fotolia, Claudia Paulussen  lesen Sie mehr...
09.04.2018

"Entspannt ohne Windel" heißt es am 19.04. im FiZ

Am Donnerstag, den 19. April um 19:00 Uhr findet im FiZ ein Themenabend für Eltern von Kleinkindern statt. Im Rahmen der ergänzenden Elternbildungsreihe "FamilienLeben plus" wird Jantje Eckbrett, Ärztin in der Früherkennungsstelle im Sana-Klinikum Hameln, mit den Eltern über den Weg und den richtigen Zeitpunkt bei Kindern für den Abschied von der Windel sprechen. Thema wird auch der entspannte Umgang mit diesem neuen Lebensabschnitt sein. Eltern dürfen an diesem Abend sehr gerne Fragen stellen und persönliche Anliegen einbringen. Das Angebot ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung.  lesen Sie mehr...
06.04.2018

Montag geht es mit der Elternbildung weiter!

Die Elternbildungsreihe "FamilienLeben" meldet sich am kommenden Montag um 19:00 Uhr im FiZ zurück aus der Osterferienpause. Unter dem Titel "Meine Suppe ess´ ich nicht"! geht es um einen stressfreien Übergang aus der Still-bzw. Fläschchenzeit bis hin zur selbstverständlichen Teilnahme des Babys/ Kleinkindes am Familienessen. Hebamme Jana Brill bespricht mit den Eltern u.a. den richtigen Zeitpunkt für die Einführung der Beikost, die Frage, ob Gläschen oder selbstgekochter Brei gegeben werden sollten sowie eine gute Zusammensetzung der Nahrung allgemein. Eingeladen sind interessierte Eltern mit Babys oder Kleinkindern. Die Teilnahme erfordert keine Anmeldung und ist kostenfrei. Familien mit Wohnsitz in Hameln können gegen Vorlage des Personalausweises sowie der Geburtsurkunde erhalten einen Bonus in Höhe von 15,00€ in bar erhalten.  lesen Sie mehr...
13.03.2018

18. Umsonstflohmarkt im Regenbogen

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit! Der 18. Umsonstflohmarkt findet am 17. März von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr- wie gewohnt- im Regenbogen statt. Unter dem Motto "Geben mit Herz – nehmen mit Anstand…-Wer hat, der bringt, wer braucht, der nimmt…- Keine Fragen – keine Erklärungen…" dürfen Interessierte Dinge, für die sie keine Verwendung mehr haben im Regenbogen abgeben und am Samstag gegen Dinge, die sie sie benötigen, eintauschen. Ansprechpartner sind Jürgen Fecho und Sina Ertel. Herr Fecho vereinbart unter der Telefonnummer 05151/ 202- 3055 Termine, wenn Gegenstände bereits vor Samstag im Regenbogen abgegeben werden sollen.

 lesen Sie mehr...
09.03.2018

"Wie viel Eltern braucht ein Kind eigentlich?"

Die Elternbildungsreihe "FamilienLeben" beschäftigt sich am kommenden Montag um 19:00 Uhr im FiZ mit dem wichtigen Thema "Beruf und Familie- unser Konzept für die ersten drei Jahre". Vorgestellt werden u.a. verschiedene Möglichkeiten, die Betreuung des Kindes zu organisieren, Anmeldeverfahren für Kita-Plätze und Tagespflege sowie Infos und Antragsverfahren bzgl. staatlicher finanzieller Unterstützung. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung.
 lesen Sie mehr...
01.03.2018

Wenn der Schimmel sich in der Wohnung breit macht

Die Verbraucherzentrale bietet zum Thema "Schimmelbefall in der Wohnung" am kommenden Freitag, 02. März von 15:00 bis 18:00 Uhr im FiZ, Osterstraße 46 eine Beratung sowie einen Vor-Ort-Check an. Eine Terminvereinbarung ist möglich bei der Stadt Ha´meln, Frau Wudke, Tel.: 202-1820 oder unter 0800/ 809 802 400 (kostenfrei) möglich.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5 6
...
46
>
11 - 20 / 458


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung