<
9 / 611
>
 
23.08.2019

" Und du warst mal so ein süßes Kind.....!"

Am kommenden Montag um 19:00 Uhr findet im FiZ ein Vortrag zum Thema "Jugendschutz, Alkohol und Mediennutzung" statt. Die Leiterin der DroBs Hameln spricht mit den interessierten Eltern im Rahmen der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" über Absprachen mit den heranwachsenden Kindern, wenn es um Partybesuche, Alkoholkonsum und weitere Freiheiten geht. Vorgestellt werden auch die Rechte und Pflichten beiderseits bezogen auf das Jugendschutzgesetz. Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Wenn Kids mit 14 auf eine Party bis 2:00 Uhr morgens wollen, die Eltern gern einen beschauliches Wochenende ganz in Familie wünschen, dann ergibt sich jede Menge Familienzündstoff. Häufig stellen sich Eltern dabei die Frage, „wie sieht es eigentlich mit dem Jugendschutz aus?“
Was machen Eltern, wenn der Sohn nicht mehr hinter dem Rechner hervorzuholen ist, die Tochter sich nur noch virtuell verabredet und beide Freunde und „Likes“ in sozialen Netzwerken sammeln, aber nicht mehr real?

Eltern mit Wohnsitz in Hameln können gegen Vorlage ihres Personalausweises und der Geburtsurkunde ihres Kindes eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15 € erhalten.
Für weitere Fragen und Antworten zu der Veranstaltung und der Reihe "FamilienLeben" steht Ihnen das FiZ-Team persönlich und telefonisch unter 05151/ 202-3456 zur Verfügung.

Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung