<
15 / 692
>
 
18.06.2020

Ab kommender Woche wieder Sprechstunde der Flüchtlingssozialarbeit im FiZ

Am kommenden Mittwoch, 24.Juni, findet nach der coronabedingten Pause die erste Beratung der Flüchtlingssozialarbeit des Landkreises Hameln-Pyrmont im FiZ statt. Von 14:00 bis 16:00 Uhr können sich geflüchtete Menschen mit Hilfebedarf Unterstützung holen. Eine vorherige Terminabsprache unter der Telefonnummer 05151/ 903- 3370 ist zwingend erforderlich. Ebenso ist es notwendig, dass das Hygienekonzept zum Betreten des Eugen-Reintjes-Hauses eingehalten wird. Dazu zählt u.a. das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
 
Ab sofort wird die Sprechstunde der Flüchtlingssozialarbeit des Landkreises Hameln-Pyrmont zu den gewohnten Zeiten wieder regelmäßig im FiZ stattfinden. Neben der Mittwochssprechstunde von 14:00 bis 16:00 Uhr bei Frau Traue (Tel.: 05151/ 903-3353), besteht auch donnerstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr die Möglichkeit, sich von mit Herrn Schnase (Tel.: 05151/ 903- 3352) im FiZ, Osterstraße 46 in Hameln, beraten zu lassen.
Für Rückfragen wenden Sie sich gerne in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr unter 05151/ 202-3456 Mo. bis Fr. telefonisch oder von 10:00 bis 13:00 Uhr auch persönlich an den FiZ-Service .Samstags gibt es von 10:00 bis 13:00 Uhr eine telefonische Erreichbarkeit.

Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung