<
5 / 748
>
 
18.01.2021

Oberbürgermeister dankt Familien in Form eines Briefes für ihre aktuellen Anstrengungen

FiZ und Familienbüros sind für Sie da!
Lockdown, Kontaktvermeidung, Homeoffice, Notgruppenbetreuung, Schließung von Beratungsstellen, Homeschooling ..... Besonders Familien müssen im Lockdown flexibel und stets gut informiert sein, um ihren Alltag meistern zu können. Ihnen wird aktuell besondes viel abverlangt. Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese hat sich in der vergangenen Woche persönlich bei den Hamelner Familien in Form eines Briefes für Ihren Einsatz bedankt und ihre momentanen Anstrengungen besonders gewürdigt und gewertschätzt. Hingewiesen hat er in diesem Zusammenhang auch auf mögliche Hilfs-und Unterstützungsangebote im FiZ. Beraten werden Eltern neben der telefonischen Sprechstunde im Eugen-Reintjes-Haus aber auch weiterhin telefonisch und per Mail in den Familienbüros in den Stadtteilen.

 
Folgende Mitarbeiterinnen stehen den Familien in den Familienbüros gerne zur Verfügung:

Frau Bögel, städt. Kita Regenbogenland Domeierstr.
Tel. 0157-77204978 fiz-regenbogenland@hameln.de

Frau Dörpmund und Frau Schiffhauer, Familienzentrum am Klüt
Tel. 8222873 familienbuero-am-kluet@web.de

Frau Hansemann, AWO Kita Schwarzer Weg
Tel. 61484 kita.schwarzerweg.hameln@awo-juki.de

Frau Heu-Laumann, AWO Kita Bertholdsweg
Tel. 41255 fiz.bertholdsweg.hameln@awo-juki.de

Frau Holz, ev. Kita St. Nicolai Feuergraben
Tel. 781719 familienbuero-st.nicolaihameln@web.de

Frau Lehmann, kath. Kita St. Augustinus
Tel. 0152-25124799 familienbuero.kita@katholische-kirche-hameln.de

Frau Menking, ev. Kita St. Georg Afferde + Stadtteilprojekt
Tel. 8228624 familienbuero-afferde@outlook.de

Frau Streyer, Eugen-Reintjes-Kita
Tel. 821734 familienbuero.ers@hameln.de

Frau Wohlfahrt, DRK Kita Südstadt + Stadtteilprojekt
Tel. 821075 Familienbuero.suedstadt@drk-weserbergland.de

Frau Gray, städt. Kita Kinderhaus Rohrsen
Tel. 55135604 fiz-rohrsen@hameln.de


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung