11.01.2021

Aktuelle Erreichbarkeit im FiZ

Aufgrund des aktuellen Lockdowns ist das FiZ montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr nur telefonisch unter 05151/ 202-3456 erreichbar. Das Eugen-Reintjes-Haus ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.
11.01.2021

Welche neuen Corona-Regeln gelten seit Sonntag?

Seit gestern sind die neuen Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus in Niedersachsen in Kraft. Welche Veränderungen gibt es insbesondere im Umgang mit sozialen Kontakten? Die Niedersächsische Landesregierung hat zum besseren Verständnis einige Informationen zusammengestellt.  lesen Sie mehr...
22.12.2020

Das FiZ wünscht allen ein frohes und gemütliches Weihnachtsfest!

Liebe Familien, Freunde, Partner und Wegbegleiter von "Familie im Zentrum",
wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest sowie ein glückliches, gesundes neues Jahr 2021. Herzlichen Dank, dass Sie uns auch in diesem "besonderen" Jahr Ihr Vertrauen geschenkt haben. Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass wir im Laufe des neuen Jahres wieder die Möglichkeit haben werden, Ihnen unseren Service vollumfänglich anbieten und wieder wie gewohnt für Sie da sein zu können. Genießen Sie die Feiertage und passen Sie gut auf sich auf! Wir sehen uns im nächsten Jahr, alles Gute für Sie,
Ihr FiZ-Team aus dem Eugen-Reintjes-Haus  lesen Sie mehr...
22.12.2020

Ab sofort gilt eine veränderte Erreichbarkeit von "Familie im Zentrum"

Aufgrund des aktuellen Lockdowns hat "Familie im Zentrum" die Öffnungszeiten des Eugen-Reintjes-Hauses sowie die Zeiten der Erreichbarkeit angepasst. In der Zeit vom 23.12 bis zum 30.12.2020 hat das FiZ geschlossen, ist somit auch telefonisch nicht erreichbar. Ab dem 04.01.2021 sind wir Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 13:00 Uhr telefonisch unter 05151/ 202-3456 wieder für Sie da!  lesen Sie mehr...
21.12.2020

Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Liebe Familien von Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude,
strahlendschöne Weihnachtstage mit leuchtenden Kinderaugen, bunten Keksen und viel Zeit für die Familie wünsche ich euch von Herzen.
Leider konnten wir uns schon seit mehreren Monaten nicht mehr sehen. Eure Kinder sind bestimmt kaum noch wieder zu erkennen. Sehr gern hätte ich in diesem Jahr viel Zeit mit euch gemeinsam im großen Raum unter dem Dach des FiZ verbracht, aber durch die Pandemie war das leider nicht möglich. Für 2021 wünsche ich euch viele Glücksmomente und vor allem viel Gesundheit. Ich hoffe sehr, dass das Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude schon bald wieder öffnen können.

Herzliche Grüße eure Julia Pape
20.12.2020

Oberbürgermeister Claudio Griese öffnet heute am Heiligabend unser 24. Türchen!

Am heutigen Heiligabend liest unser Oberbürgermeister mit dem Weihnachtsmärchen "Der kleine Tannenbaum" von Manfred Kyber. Damit hat er unser 24. Türchen geöffnet und stimmt die Bürgerinnen und Bürger auf ein besinnliches Weihnachtsfest ein. Hören Sie auch seinen persönlichen Weihnachtsgruß. Das gemalte Weihnachtsbild ist von der siebenjährigen Marlene. Sie zeigt, wie die Tiere im Wald den heutigen Heiligabend verbringen. Ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest wünschen wir Ihnen! Bleiben Sie gesund und genießen Sie die Feiertage!  lesen Sie mehr...
20.12.2020

Heute ist schon der 23. Dezember!

Unsere Stadträtin Martina Harms liest für uns das bekannte Märchen "Frau Holle" der Gebrüder Grimm. Unser schönes Weihnachtsbild zeigt ein gemütliches Kaminzimmer, einen geschmückten Weihnachtsbaum und offensichtlich ist der Weihnachtsmann gerade mit einem großen Sack voller Geschenke durch den Kamin gerutscht. Erik, 11 Jahre alt, zeigt uns, wie er sich den Abend des 24. Dezember vorstellt. Dann kann die Bescherung ja gleich losgehen..... Einen Tag müssen wir noch warten! Das Video und das Bild sind auf unserer FiZ-Facebook-Seite zusehen. Diese ist ( auch für Nicht-Facebook-Nutzer) über den unten aufgeführten Link zu erreichen. Eriks Bild ist auch in unserem Schaufenster in der Osterstraße 46 zu sehen.  lesen Sie mehr...
20.12.2020

Wir präsentieren unser 22. Türchen

Am heutigen 22. Dezember liest unser Fachbereichsleiter Dirk Kuhfuß, zuständig für den Fachbereich "Bildung, Familie, Soziales", das Märchen "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Andersen vor und öffnet damit das drittletzte Türchen vor dem Weihnachtsfest. Das heutige Weihnachtsbild hat die vierjährige Tamira gemalt. Was für eine schöne bunte Bescherung! Die Spannung steigt! Beides ist auf der FiZ-Facebook-Seite zu sehen. Der Link (auch für Nicht-Facebook-Nutzer) ist im unteren Teil dieser News zu finden. Tamiras Bild gibt es natürlich auch in unserem Schaufenster in der Osterstraße zu bestaunen.  lesen Sie mehr...
20.12.2020

Unser 21.Türchen hat sich geöffnet!

Weil sie uns so gerne vorliest und weil wir ihr so gerne zuhören, liest uns die liebe Malle (Marlis Arabacĺ -Rißmann) noch eine Weihnachtsgeschichte vor. Wir freuen uns sehr darüber und danken ihr ganz besonders für ihr Engagement im Rahmen unseres Adventskalenders. DANKE, Malle! Am heutigen 21. Dezember hören wir von ihr das Weihnachtsmärchen "Der Schneemann" von Manfred Kyber. Unser heutiges Weihnachtsbild hat die siebenjährige Frieda gemalt. Wie unschwer zu erkennen ist, hat sich der Schlitten vom Weihnachtsmann bereits in Startposition gebracht. Zu sehen ist das Bild auch in unserem Schaufenster und beides zudem auf der FiZ-Facebook-Seite (den Link gibt es auch für "Nicht-Facebook-Nutzer" im unteren Teil dieser News).  lesen Sie mehr...
20.12.2020

Wir wünschen allen einen schönen vierten Advent!

Das neunzehnte und das zwanzigste Türchen sind nun geöffnet und wir befinden uns geradewegs auf der Zielgeraden in Richtung Weihnachtsfest! Alle Kinder werden von Tag zu Tag aufgeregter. Wir präsentieren heute wieder zwei weitere süße gemalte Weihnachtsbilder sowie zwei neue Weihnachtsgeschichten. Zu sehen gibt es alles auf unserer FiZ-Facebook-Seite. Bereits gestern hat die sechsjährige Emma für uns ihre Lieblingspferde im Weihnachtsoutfit gemalt. Heute zeigt uns die neunjährige Elisabeth den Rentierschlitten vom Weihnachtsmann. Im Gepäck ein großes Geschenk für Max. Zu sehen gibt es beide Kunstwerke auch im FiZ-Schaufenster in der Osterstraße 46. Gestern hat Marc Telgheder für uns das Märchen "Kätchens Weihnachtstraum" von Albert Ferdinand Timaeus gelesen. Heute öffnen mit "Die Kirchengeschichte" aus "Wirklich wahre Weihnachtsgeschichten" Britta Redeke und Elvis bereits das 20. Türchen. Der Link zu unserer Facebook-Seite befindet sich im unteren Teil dieser News.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5 6
...
75
>
11 - 20 / 748


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung