20.03.2019

Café Entdeckerbude bietet einen Zusatztermin für Eltern an

Am Freitag, 05. April 2019, sind Familien mit Kinder von 12 bis 36 Monaten herzlich zu einem zusätzlichen Treffen im Rahmen von Café Entdeckerbude eingeladen. Die Erzieherin vom Landkreis Hameln-Pyrmont, Julia Pape, freut sich auf Eltern und ihre Kleinkinder, die sich alle gemeinsam von 10:00 bis 11:30 Uhr im FiZ zu einem gemütlichen Austausch treffen. Dieses Angebot ist eine Kooperation des Landkreises mit dem FiZ und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Regulär findet der Eltern-Kind-Treff an jedem 2. und 4. Freitag im Monat im FiZ statt.
20.03.2019

"Sprache ist der Schlüssel zur Welt (Teil 1)"

Am kommenden Montag um 19:00 Uhr spricht die Diplom-Sprachheilpädagogin Jovita Wehrhahn im FiZ mit interessierten Eltern über die Sprachentwicklung ihrer Babys und Kleinkinder in den ersten Lebensjahren. Eine Anmeldung für diese Veranstaltung aus der Reihe "FamilienLeben" ist nicht notwendig, der Besuch ist zudem kostenfrei.  lesen Sie mehr...
20.03.2019

20. Umsonst-Flohmarkt im Regenbogen

Am Samstag, den 30. März findet von 10:30 bis 12:00 Uhr mittlerweile zum 20. Mal der Umsonst-Flohmarkt im Kultur- und Bildungshaus Regenbogen statt. Unter dem Motto "Wer hat, der bringt, wer braucht, der nimmt....! Keine Fragen-keine Erklärungen..." sind alle Menschen eingeladen, Dinge, die sie nicht mehr benötigen, im Regenbogen abzugeben. Im Gegenzug dazu können Besucherinnen und Besucher des Flohmarktes Dinge mit nach Hause nehmen, die sie gut gebrauchen können. Für Infos und Absprachen stehen Sina Ertel unter sina-ertel@freenet.de oder Jürgen Fecho unter j.fecho@hameln.de oder telefonisch unter 05151/ 202-3055 oder 202-3456 zur Verfügung.  lesen Sie mehr...
12.03.2019

Fieberzäpfchen oder doch erst Wadenwickel und Lindenblütentee??

Wann gehe ich mit meinem Baby/ Kleinkind besser zum Kinderarzt und was kann ich zu Hause behandeln? Dieser und vieler weiterer Fragen zu diesem Thema geht Dr. Karoline Kleinschmidt im Rahmen der Hamelner Elternbildungsreihe "FamilienLeben" am kommenden Montag um 19:00 Uhr im FiZ nach. Angesprochen werden an diesem Abend neben der notwendigen Hausapotheke für Kleinkinder auch Hausmittel zur Linderung leichterer Beschwerden. Eingeladen sind interessierte Familien. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich und kostenfrei.  lesen Sie mehr...
12.03.2019

Was tun bei Mobbing?-ACHTSAM/ (Cyber-)Mobbingprävention-

Am Donnerstag, 21. März findet um 19:00 Uhr im FiZ ein Vortrag zum Thema "Mobbing" statt. Die Dipl.-Pädagogin und Deeskalationstrainerin Kerstin Rehage wird über die Situation der Betroffenen und des Umfeldes sprechen. Zudem wird der Begriff "Mobbing" definiert und verschiedene Entwicklungsstufen sowie Erscheinungsbilder werden angesprochen. Eingegangen wird aber insbesondere auch auf die Möglichkeiten der Prävention und Intervention sowie die Stärkung der eigenen Kinder.
Die Veranstaltung darf ohne Anmeldung besucht werden, die Teilnahme ist kostenfrei.  lesen Sie mehr...
25.02.2019

"Spiel, Entwicklung & Lernen bei Kindern"

Am kommenden Freitag, 01. März, bietet die Erziehungsberatungsstelle, Landkreis Hameln-Pyrmont, von 17:00 bis 19:00 Uhr zum Thema "Spiel, Entwicklung & Lernen bei Kindern" einen Themenabend an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.  lesen Sie mehr...
22.02.2019

Neuntes Familienbüro in Hameln wurde gestern feierlich eröffnet!

In einem feierlichen offiziellen Festakt und mit ca. 60 geladenen Gästen wurde gestern von Oberbürgermeister Claudio Griese das neue "Familienbüro in der Kita Regenbogenland" in der Domeierstraße eröffnet. Unter den Gästen waren auch Stadträtin Martina Harms sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung, Mitarbeiterinnen anderer Familienbüros, Kita-Leitungen und natürlich Eltern und Kinder. Ab sofort steht Vanessa Wellinghoff als Mitarbeiterin im Familienbüro den Familien nun beratend zur Seite.  lesen Sie mehr...
21.02.2019

"Mich kann nichts erschüttern!"

"Warum sind die ersten Lebensjahre so wichtig?"- Dieser Frage und der Erklärung, wie Eltern ihre Babys und Kleinkinder für ihr gesamtes Leben bereits nach der Geburt stark machen können, geht die Heilpädagogin Almuth Kaiser am kommenden Montag um 19:00 Uhr im FiZ nach. Die Veranstaltung ist Teil der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" und darf von interessierten Hamelner Eltern ohne Anmeldung besucht werden. Der Vortag ist kostenfrei.  lesen Sie mehr...
18.02.2019

"Alter. Was geht?" 6. Hamelner Senioren Forum 2019

Am Freitag, 01. März 2019 findet von 10:00 bis 18:00 Uhr unter dem Titel "Alter.Was geht?"  im Weserberglandzentrum in Hameln das 6. Senioren Forum statt. Veranstalter ist die Stadt Hameln, Abteilung Familie und Soziales. Neben einem Markt der Möglichkeiten und Vorträgen gibt es auch eine Aktionsbühne. Viele soziale Einrichtungen beteiligen sich mit Angeboten zu den Themen "Vorsorge, Bewegung, Kultur, Freizeit, Gesundheit, Freiwilliges Engagement, Bildung und Sicherheit". Begleitend zu der Veranstaltung am 01. März gibt es im März und April weitere Veranstaltungen für Hamelner Senioren.  lesen Sie mehr...
18.02.2019

"Demokratie als Lebensform"

Am Mittwoch, 27.Februar findet um 19:00 Uhr im Regenbogen eine experimentelle Session mit HipHop und Philosophie zum Thema "Demokratie als Lebensform" statt. In Kooperation des "Arbeitskreises Ökumene der Hamelner Nordstadt" und dem "Ökumenischen Kirchenzentrum Klein-Berkel" präsentieren der Philosoph und Direktor des Forschungsinstitutes Prof. Dr. Jürgen Manemann und der Rapper Spax aus Hannover, welche Gemeinsamkeiten und welche gesellschaftlichen Wirkung und Bedeutung HipHop als Lebensphilosophie für sie hat.  lesen Sie mehr...

<
1
...
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...
61
>
51 - 60 / 603


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung