18.01.2021

Die Flüchtlingssozialarbeit des Landkreises ist telefonisch erreichbar

Das Beratungsangebot der Flüchtlingssozialarbeit des Landkreises Hameln-Pyrmont findet telefonisch auch während des Lockdowns statt. Ratsuchende können so über die entsprechende Durchwahl mit den zuständigen Sozialarbeiter_innen in Kontakt treten. Die Übersicht ist im weiteren Verlauf dieser News als Datei abrufbar.  lesen Sie mehr...
14.01.2021

Familiensprechstunde bietet telefonische Beratung an

Während des aktuellen Lockdowns bietet die "Familiensprechstunde" eine telefonische Sprechstunde an. Ratsuchende können über den Sevicebereich im FiZ unter der Telefonnummer 05151/ 202-3456 in Kontakt mit dem Team der Familiensprechstunde treten. Möglich ist es auch, direkt eine e-Mail an familiensprechstunde@hameln.de mit der Bitte um Rückruf senden. In diesem Fall wird um die Angabe der Telefonnummer gebeten.  lesen Sie mehr...
14.01.2021

Aktuelle Verhaltensregeln in verschiedenen Sprachen

Die aktuell geltenden niedersächsischen Verhaltensregeln stehen auch in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Das entsprechende Dokument finden Interessierte auf der FiZ-Homepage unter "Service-Corona" oder auch im weiteren Verlauf dieser Nachricht.  lesen Sie mehr...
13.01.2021

Online-Themenabend: „Familienalltag in der Coronakrise“

Die Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Hameln-Pyrmont bietet am Dienstag, 26. Januar 2021 von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr erneut einen Online-Themenabend per Videokonferenz an. Die Coronakrise hat unser gesellschaftliches Leben und den Familienalltag weiter fest im Griff: AHA-Regeln, Schulscenarien, Homeoffice, Lockdown, Kontaktvermeidung –diese und andere Schlagwörter sind aus unserem Alltag nach wie vor nicht wegzudenken. Viele sorgen sich um ihre Gesundheit. Wie ein Familienalltag unter derartigen Bedingungen relativ stressfrei verlaufen kann, erläutern die Referenten Imo Stührcke und Jürgen Schuba. Eine Anmeldung ist erforderlich.
 lesen Sie mehr...
11.01.2021

Aktuelle Erreichbarkeit im FiZ

Aufgrund des aktuellen Lockdowns ist das FiZ montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr nur telefonisch unter 05151/ 202-3456 erreichbar. Das Eugen-Reintjes-Haus ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.
11.01.2021

Welche neuen Corona-Regeln gelten seit Sonntag?

Seit gestern sind die neuen Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus in Niedersachsen in Kraft. Welche Veränderungen gibt es insbesondere im Umgang mit sozialen Kontakten? Die Niedersächsische Landesregierung hat zum besseren Verständnis einige Informationen zusammengestellt.  lesen Sie mehr...
22.12.2020

Das FiZ wünscht allen ein frohes und gemütliches Weihnachtsfest!

Liebe Familien, Freunde, Partner und Wegbegleiter von "Familie im Zentrum",
wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest sowie ein glückliches, gesundes neues Jahr 2021. Herzlichen Dank, dass Sie uns auch in diesem "besonderen" Jahr Ihr Vertrauen geschenkt haben. Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass wir im Laufe des neuen Jahres wieder die Möglichkeit haben werden, Ihnen unseren Service vollumfänglich anbieten und wieder wie gewohnt für Sie da sein zu können. Genießen Sie die Feiertage und passen Sie gut auf sich auf! Wir sehen uns im nächsten Jahr, alles Gute für Sie,
Ihr FiZ-Team aus dem Eugen-Reintjes-Haus  lesen Sie mehr...
22.12.2020

Ab sofort gilt eine veränderte Erreichbarkeit von "Familie im Zentrum"

Aufgrund des aktuellen Lockdowns hat "Familie im Zentrum" die Öffnungszeiten des Eugen-Reintjes-Hauses sowie die Zeiten der Erreichbarkeit angepasst. In der Zeit vom 23.12 bis zum 30.12.2020 hat das FiZ geschlossen, ist somit auch telefonisch nicht erreichbar. Ab dem 04.01.2021 sind wir Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 13:00 Uhr telefonisch unter 05151/ 202-3456 wieder für Sie da!  lesen Sie mehr...
21.12.2020

Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Liebe Familien von Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude,
strahlendschöne Weihnachtstage mit leuchtenden Kinderaugen, bunten Keksen und viel Zeit für die Familie wünsche ich euch von Herzen.
Leider konnten wir uns schon seit mehreren Monaten nicht mehr sehen. Eure Kinder sind bestimmt kaum noch wieder zu erkennen. Sehr gern hätte ich in diesem Jahr viel Zeit mit euch gemeinsam im großen Raum unter dem Dach des FiZ verbracht, aber durch die Pandemie war das leider nicht möglich. Für 2021 wünsche ich euch viele Glücksmomente und vor allem viel Gesundheit. Ich hoffe sehr, dass das Café Kinderwagen und Café Entdeckerbude schon bald wieder öffnen können.

Herzliche Grüße eure Julia Pape
20.12.2020

Oberbürgermeister Claudio Griese öffnet heute am Heiligabend unser 24. Türchen!

Am heutigen Heiligabend liest unser Oberbürgermeister mit dem Weihnachtsmärchen "Der kleine Tannenbaum" von Manfred Kyber. Damit hat er unser 24. Türchen geöffnet und stimmt die Bürgerinnen und Bürger auf ein besinnliches Weihnachtsfest ein. Hören Sie auch seinen persönlichen Weihnachtsgruß. Das gemalte Weihnachtsbild ist von der siebenjährigen Marlene. Sie zeigt, wie die Tiere im Wald den heutigen Heiligabend verbringen. Ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest wünschen wir Ihnen! Bleiben Sie gesund und genießen Sie die Feiertage!  lesen Sie mehr...

<
1
...
3 4 5 6 7 8 9 10 11
...
81
>
61 - 70 / 802


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung