07.01.2022

Ab sofort sind Vormerkungen für Ferienbetreuungen im FiZ möglich

Den letzten Samstag im Januar verbinden viele Hamelner Familien mit Kindern im Grundschulalter seit einigen Jahren traditionell mit dem Buchungsstart der Ferienbetreuung. Ein verlässliches Betreuungsangebot wird es auch in diesem Jahr geben. Wie bereits im Sommer 2020 und 2021 wird das Ferienprogramm jedoch entsprechend der in den Ferien gültigen Corona-Hygienevorschriften angepasst. Feststeht aber auch in diesem Jahr: Die Stadt Hameln bietet den Eltern mit Sicherheit eine Betreuungsmöglichkeit für ihren Nachwuchs in den kommenden Schulferien von Ostern, über Sommer bis Herbst an. Ab sofort besteht für Familien die Möglichkeit, sich im FiZ für die Betreuungsangebote in den Schulferien vormerken zu lassen.  lesen Sie mehr...
07.01.2022

"Griffbereit" ab Montag wieder im FiZ

Ab kommenden Montag, 10.Januar 2022, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr ist "Griffbereit" wieder im Eugen-Reintjes-Haus. Das kompetente Team der Impuls gGmbH bietet diese niedrigschwellige Eltern-Kind-Gruppe im FiZ, Osterstraße 46, an, um Familien mit Kindern bis drei Jahre qualifiziert bei ihrem Einstieg in die Kindertagesbetreuung zu unterstützen und eventuelle Hürden abzubauen.
 lesen Sie mehr...
21.12.2021

Das FiZ-Team wünscht allen Familien frohe Weihnachten

Liebe Familien, Freunde, Wegbegleiter und Partner von "Familie im Zentrum",

wir wünschen Ihnen un Ihren Familien ein frohes und gemütliches Weihnachtsfest sowie ein glückliches, gesundes und entspanntes neues Jahr 2022. Ein weiteres herausforderndes Jahr liegt hinter uns und hat uns allen noch einmal sehr vor Augen geführt, wie wichtig und wertvoll persönliche Kontakte und Begegnungen sind. Wir als FiZ-Team danken Ihnen für alle netten Gespräche, Kontakte und das uns entgegengebrachte Vertrauen in diesem Jahr.
Wir blicken trotz der aktuellen Situation hoffnungsvoll nach vorne und freuen uns auf viele schöne Begegnungen mit Ihnen im Eugen-Reintjes-Haus. Passen Sie auf sich auf!

Herzliche Grüße aus dem Eugen-Reintjes-Haus von Ihrem FiZ-Team!  lesen Sie mehr...
17.12.2021

Neue Ausstellung im Eugen-Reintjes-Haus

Im Rahmen von "Kunst im Treppenhaus" präsentiert die ambulante Frühförderung von K+X im Eugen-Reintjes-Haus eine Fotoausstellung mit Bildern aus ihrer Arbeit. Unter dem Motto „Nicht gegen den Fehler, sondern für das Fehlende“ (Zitat Paul Moor) steht dieses Förderangebot. Die Ausstellung erläutert zudem folgende Fragestellungen näher: Was bedeutet eigentlich ambulante Frühförderung?  Wie sieht diese Form der Förderung und Unterstützung konkret aus? Ziel der ambulanten Frühförderung ist es, Entwicklungsverzögerungen bei Kindern durch gezielte Förderangebote zu verbessern.  lesen Sie mehr...
17.12.2021

Kurze Wege und eine wirklich wertvolle Zusammenarbeit

PACE „Change it!“ bietet für junge Menschen regelmäßig eine offene Sprechstunde im Eugen-Reintjes-Haus an

André ist 19 Jahre alt und hat sein Leben gut im Griff. Er hat eine feste Wohnung sowie eine Ausbildungsstelle, die ihm Spaß macht und ihm eine tolle Perspektive bietet. Das alles hat er ohne jegliche Unterstützung durch Eltern erreicht. Eine Person steht ihm jedoch für seine persönliche Entwicklung seit September 2019 verlässlich zur Seite und hat ihn auf diesem Weg kontinuierlich begleitet: Der JobCoach Martin Wollny von PACE „Change it!“. Er hilft André immer, wenn er ihn braucht.
 lesen Sie mehr...
17.12.2021

Sprechstunde von pro familia ist telefonisch möglich

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Sprechstunde von pro familia montags zwischen 11:00 und 13:00 Uhr im Eugen-Reintjes-Haus bis Ende Januar leider nicht in Präsenz statt. Möglich ist jedoch eine telefonische Beratung unter 05151/ 8092310 . Das Team von pro familia steht Ratsuchenden bzgl. Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit gerne auf diesem Weg direkt zur Verfügung.
02.12.2021

Absage von Veranstaltungen im FiZ

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden im FiZ ab sofort keinerlei Veranstaltungen statt. Aus diesem Grund müssen wir das Kindertanzen für die kommenden Freitage sowie die geplanten Familien-Fotoshootings am 04. und 18.12.2021 leider absagen.
Wir wünschen Ihnen allen noch eine kuschelige Adventszeit! Passen Sie auf sich und Ihre Familien auf und bleiben Sie gesund!
30.11.2021

Ab dem morgigen Mittwoch gelten neue Hygieneregeln im Eugen-Reintjes-Haus

Ab dem morgigen Mittwoch, 01.Dezember 2021, tritt für den Besuch des Eugen-Reintjes-Hauses, Osterstraße 46  in Hameln, ein neues Hygienekonzept in Kraft. Besucherinnen und Besucher sind nun vor dem Betreten des Hauses verpflichtet, einen Nachweis über einen vollständigen Corona- Impfschutz, den Genesenen-Status oder einen negatives Testzertifikät, das nicht älter als 24 Stunden sein darf, zu erbringen. Der Aufenthaltsbereich im hinteren Bereich des Services im Eugen-Reintjes-Hauses ist ab sofort geschlossen, möglich sind jedoch kurze Beratungen zu familienrelevanten Themen im vorderen Bereich sowie der Zugang zu Informationsangeboten. Die Beratungsangebote der sozialen Partner im Haus können nach vorheriger telefonischer Terminabsprache und Einhaltung der 3-G-Regel wahrgenommen werden. Jede Besucherin, jeder Besucher ist zudem verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und sich über die Luca-App oder ein Kontaktformular zu registrieren. Es gilt, das Abstandsgebot zu wahren.  lesen Sie mehr...
26.11.2021

Familien-Weihnachtsfotoshooting im FiZ

Fehlt Ihnen als Familie vielleicht noch ein nettes passendes Weihnachtsgeschenk für Oma, Opa, Onkel, Tante oder generell für Ihnen nahestehende Menschen? Wie wäre es mit einem schönen Familienfoto?
Das FiZ bietet in Kooperation mit dem Fotografen Frank Schneider als Partner der FamilienCard am 04.12.2021 und am 18.12.2021 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr Familienfotoshootings an. Vor weihnachtlich dekorierter Kulisse können Familien sich im Eugen-Reintjes-Haus, Osterstraße 46 in Hameln professionell fotografieren lassen.
 lesen Sie mehr...
23.11.2021

„Onlinebanking, Konten & Co.“- online Seminar für Jugendliche

Als Partner der Hamelner FamilienCard bietet die Deutsche Bank am Montag, 29.11.21 um 16:00 Uhr ein online- Seminar zum Thema „Onlinebanking, Konten & Co.“ an. Ziel ist es, junge Menschen im Alter von 14-18 Jahren über verschiedene Arten von Konten, Zahlungsarten und Karten zu informieren. Sie sollen einen Überblick erhalten, welche Wege unser Geld nimmt und worauf im Zahlungsverkehr zu achten ist. Eingegangen wird zudem auf den Begriff „Banken 4.0“ mit dem Fokus auf Digitalisierung im Bankenwesen. Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung der Deutschen Bank mit dem FiZ.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5 6 7
...
83
>
21 - 30 / 828


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung