25.05.2020

Beratungsstellen im FiZ bieten unter Auflagen wieder persönliche Kontakte an

Unter besonderen Schutzauflagen öffnen verschiedene Beratungsstellen im FiZ wieder ihre Türen für Bürgerinnen und Bürger und bieten persönliche Gespräche an. Für alle persönlichen Kontakte im FiZ gilt aktuell die Einhaltung des vorgegebenen Schutzkonzeptes im Rahmen der coronabedingten Maßnahmen. Dazu zählen u.a. das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Haus sowie die vorherige telefonische Terminabsprache bei allen Beratungsangeboten. Besucherinnen und Besucher von Beratungsangeboten sind zudem aufgefordert, den Seiteneingang des Eugen-Reintjes-Hauses von der Kleinen Straße aus zu benutzen. Sie werden dort von der entsprechenden Beratungsstelle abgeholt.  lesen Sie mehr...
30.04.2020

FiZ öffnet ab Montag wieder mit Einschränkungen

Nachdem das FiZ aufgrund der Corona-Krise seit Ende März die Türen für die Öffentlichkeit geschlossen hielt, wird das Eugen-Reintjes-Haus ab kommendem Montag mit Einschränkungen wieder öffnen. Möglich sind dann persönliche Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern am Service-Schalter jeweils montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr. Das Betreten des Hauses ist unter Einhaltung bestimmter Schutzmaßnahmen erlaubt. Telefonisch ist das FiZ parallel dazu weiterhin montags bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr unter der Telefonnummer 05151/ 202-3456 erreichbar.  lesen Sie mehr...
29.04.2020

Buchungsmöglichkeit für die Sommerferien vorübergehend ausgesetzt !

Liebe Eltern,
aufgrund der derzeit unsicheren Corona-Situation haben wir die Möglichkeit der Buchung von Freizeit- und Betreuungsangeboten für die Sommerferien vorübergehend ausgesetzt.
Schon jetzt können wir Ihnen mitteilen, dass das Ferien-Card-Programm in der Form, wie Sie es die letzten Jahre kennengelernt haben, nicht oder nur sehr eingeschränkt angeboten werden kann.  lesen Sie mehr...
26.04.2020

Ausstellung „Das Corona-Virus in Hameln – wie wir es erlebt haben!“

Schon seit Monaten hält das Coronavirus die Welt in Atem. Am 10. März wurde schließlich öffentlich, dass das Virus nun auch in Hameln angekommen ist. Seitdem steht das Leben Kopf, fast nichts ist mehr, wie es einmal war. Jeder erlebt die Situation anders und doch erleben alle Hamelner/innen sie zusammen, auch wenn die Menschen nun räumlich getrennt voneinander sein müssen. Das städtische Projekt „Hameln kann’s“ ruft daher alle Bewohnerinnen und Bewohner auf, sowohl ernste als auch humorvolle Beiträge für eine kleine Ausstellung beizusteuern und zu erzählen, wie sie die Corona-Krise erlebt haben.  lesen Sie mehr...
22.04.2020

Gute Nachrichten für Eltern und Kindertagespflegepersonen!

Wie der Landkreis Hameln-Pyrmont auf seiner Homepage mitteilt, entfällt der Kostenbeitrag der Eltern für die nicht in Anspruch genommene Kindertagespflege und die in der Kindertagespflege tätigen Personen werden weiterhin ohne Kürzungen bezahlt.  lesen Sie mehr...
22.04.2020

Geplante Veranstaltungen im FiZ werden bis auf weiteres verschoben

Veranstaltungen, die in der kommenden Zeit im FiZ stattfinden sollten, werden bis auf weiteres verschoben. Das Eugen-Reintjes-Haus ist weiterhin für die Öffentlichkeit geschlossen. Wir sind jedoch gerne telefonisch unter 05151/ 202-3456 und per Mail unter familie@hameln.de für Sie da. Aktuell erreichen Sie uns dort montags bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr sowie samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr. Wir beraten Sie zu unterschiedlichen familienrelevanten Themen und Fragestellungen. Sprechen Sie uns gerne an.
21.04.2020

Themenabend "Raus aus der Brüllfalle" fällt aus!

Der für den 13. Mai von der Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Hameln-Pyrmont geplante Themenabend "Raus aus der Brüllfalle" fällt aufgrund der aktuellen Corona -Krise aus. Sobald die Veranstaltung stattfinden kann, wird es eine entsprechende Information geben.  lesen Sie mehr...
16.04.2020

Stadtbücherei bietet Bestell- und Abholservice an

Die Stadtbücherei ermöglicht ihren Kunden*innen ab sofort während der coronabedingten Schließung ihr vielfältiges Medienangebot mit Hilfe eines Bestellservices zu nutzen:

Nutzer*innen mit gültigem Leseausweis können bequem von zu Hause über die Homepage der Bücherei (stadtbuecherei.hameln.de) bis zu fünf Bücher oder andere Medien wie Spiele, Hörbücher, Filme, CDs oder Tonies bestellen. Die Ausgabe erfolgt – nach vorheriger Terminabsprache – am Haupteingang der Bücherei unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes. Für alle Medien gilt in dieser Ausnahmezeit eine Leihfrist von vier Wochen.  lesen Sie mehr...
12.04.2020

Ein frohes Osterfest!

Das FiZ-Team wünscht allen Familien, Freunden, Kooperationspartnern und Unterstützern unseres Haus ein frohes und sonniges Osterfest 2020. Genießen Sie die Feiertage in diesem Jahr etwas anders und bleiben Sie vor allem gesund! Alles Gute für Sie alle, mit den herzlichsten und sonnigen Grüßen aus dem Eugen-Reintjes-Haus,

Ihr FiZ-Team

Ab Dienstag, 10:00 Uhr sind wir übrigens telefonisch unter 05151/202-3456 wieder gerne für Sie da.  lesen Sie mehr...
07.04.2020

Hamelner JobCenter erstellt Infoblatt für Selbständige und Freiberufler

Aufgrund der aktuell schwierigen wirtschaftlichen Lage für Selbständige und Freiberufler hat das JobCenter Hameln-Pyrmont einen Überblick über mögliche Unterstützungsformen erstellt.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5 6 7
...
70
>
21 - 30 / 692


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung