10.11.2017

Kinder-Uni Hameln hat noch freie Plätze

Für die kommenden zwei Vorlesungen sind Anmeldungen noch möglich!
Mit "Ein Blick hinter die Kulissen des Museums" geht es am Dienstag, 14.11. um 15:30 Uhr weiter mit dem Wintersemester der Hamelner Kinder-Uni. Iris Stumpe vom Museum Hameln nimmt die wissbegierigen Kinder mit auf eine spannende Reise und zeigt ihnen spannende Gestalten bzw. erzählt aufregende Geschichten.
Anmeldungen sind im FiZ persönlich oder unter 202-3456 sowie online unter www.fiz.hameln.de möglich.
 lesen Sie mehr...
08.11.2017

"Wie macht der Wauwau?-Wie Babys und Kleinkinder sprechen lernen"

Am kommenden Montag um 19:00 Uhr referiert die Diplom-Sprachheilpädagogin Vera Popp im Rahmen der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" über die Sprachentwicklung von Babys und Kleinkindern. Sie beschreibt, wie wichtig die Familienkommunikation für die gesunde Entwicklung der Kinder ist. Die Teilnahme an der Bildungsreihe ist kostenfrei, Eltern mit Wohnsitz in Hameln erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15,00€. Da die Plätze begrenzt sind, wird empfohlen, rechtzeitig im Eugen-Reintjes-Haus zu sein.  lesen Sie mehr...
08.11.2017

Grundbildung für Geflüchtete

Vom 02. Januar 2018 bis zum 29. Juni bietet die LEB in Niedersachsen e.V.  einen Kurs für geflüchtete Erwachsene an, der Unterstützung beim Lesen, Schreiben und/oder Rechnen gibt. Dieser findet Montag bis Freitag von 08:30 bis 13:00 Uhr statt. Das Angebot ist kostenfrei, Fahrtkosten können übernommen werden. Anmeldungen dafür sind bei Susanne Schäfer-Dewald unter der Telefonnummer 05151/ 80994665 oder per Mail unter susanne.dewald@leb.de möglich.  lesen Sie mehr...
08.11.2017

17. Umsonst-Flohmarkt im Regenbogen

Am 02. Dezember von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr findet im Regenbogen der 17. Umsonst-Flohmarkt statt. Das Prinzip ist einfach: "Geben mit Herz-nehmen mit Anstand...".
Dinge, die nicht mehr benötigt werden, können am Veranstaltungstag ab 10:00 Uhr oder auch bereits ab dem 28.11 im Rahmen der Öffnungszeiten (15:30 bis 20:00 Uhr) im Regenbogen abgegeben werden.  lesen Sie mehr...
03.11.2017

"Fieberzäpfchen oder doch erst Wadenwickel und Lindenblütentee?"

Am kommenden Montag um 19:00 Uhr geht es bei der Elternbildungsreihe "FamilienLeben" wieder um das Thema Gesundheit. Unter dem Titel "Fragen an die Kinderärztin" wird Frau Dr. Karoline Kleinschmidt interessierten Eltern Tipps und Verhaltensregeln zur Bewältigung von Kinderkrankheiten geben. Neben natürlichen und schulmedizinischen Hilfen, wird auch thematisiert, wann ein Besuch beim Kinderarzt wirklich angezeigt ist und welche Beschwerden zu Hause behandelt werden können. Das Angebot ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung. Die Plätze sind allerdings begrenzt, weshalb es sich empfiehlt, rechtzeitig im FiZ zu sein. Familien mit Wohnsitz in Hameln können gegen Vorlage des Personalausweises und der Geburtsurkunde eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15,00€ erhalten.  lesen Sie mehr...
27.10.2017

"Ja, ist denn tatsächlich bald schon wieder Weihnachten???"

Ja... bald ist es wieder soweit und in der Tat geht´s auch in Hameln in genau vier Wochen wieder mit dem Weihnachtsmarkt los. Natürlich wieder dabei ist das beliebte und nette Angebot für Familien, in "Eugen´s Zauberhütte" leckere Kekse zu backen. Die "Hamelner Weihnachtsbäckerei" in Kooperation mit der Bäckerei Wegener und gefördert von der Eugen-Reintjes-Stiftung direkt gegenüber vom FiZ lädt auch in diesem Jahr Familien dazu ein, gemeinsam mit ihren Kindern kostenlos Weihnachtskekse zu backen. Der Anmeldestart für das "Familienbacken" ist am Montag, 06. November persönlich oder telefonisch unter der Telefonnummer 05151/ 202-3456 im FIZ.  lesen Sie mehr...
26.10.2017

"Narzissmus und/oder Charisma- zwei Seiten einer Medaille"

Am Donnerstag, 02.November, um 19:30 Uhr referiert der Hamelner Dipl. Psychologe Dr. Michael Heilemann, gemeinsam mit der Dipl.- Sozialwissenschaftlerin Gabriele Fischwasser -von Proeck im FiZ über die richtige Balance zwischen Lob und realistischer Selbsteinschätzung in der Erziehung. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung.  lesen Sie mehr...
25.10.2017

Wichtige Infos rund um das Thema "Behindertentestament"

Rechtsanwalt und Notar Rüdiger Zemlin referiert am 08.November zu dem Thema "Das Behindertentestament- das notwendige Testament für Eltern behinderter Kinder". Eingeladen sind alle Interessierten um 19:30 Uhr in das FiZ, Osterstraße 46 in Hameln. Der Raum ist barrierefrei und die Teilnahme kostenlos. Veranstalter ist die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen von der Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e.V. .  lesen Sie mehr...
20.10.2017

Vortrag: "Heizungsoptimierung- Da steckt noch mehr drin!"

Am Freitag, 27.10. um 17:00 Uhr bietet die Verbraucherzentrale Energieberatung im FiZ, Osterstraße 46 in Hameln, einen Vortrag zur Optimierung der Heizung an. Angesprochen werden Fördermittel, Möglichkeiten und Grenzen. Interessierte sind herzlich eingeladen!
20.10.2017

"Meine Suppe ess`ich nicht!"- Milchbubis und Breiprinzessinnen

Im Rahmen der regelmäßigen Elternbildungsreihe "FamilienLeben"  zeigt am kommenden Montag um 19:00 Uhr die Hebamme Simone Lehwald den Weg von der Still-und Fläschchenzeit an den Familienesstisch. Angesprochen sind Eltern von Babys, die sich aktuell mit der Nahrungsumstellung ihres Kindes beschäftigen und wissen möchten, wie die Umstellung unkompliziert und erfolgreich gelingen kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenfrei. Eltern mit Wohnsitz in Hameln erhalten gegen Vorlage der Geburtsurkunde und des Personalausweises eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15,00€. Da die Plätze begrenzt sind, empfiehlt es sich rechtzeitig im FiZ zu sein.  lesen Sie mehr...

<
1
...
27 28 29 30 31 32 33 34 35
...
71
>
301 - 310 / 701


Gefördert von der Eugen Reintjes Stiftung